List of products by brand Doepke

Doepke Leitungsschutzschalter 1p, B-Char, 25 A, 6 kA 9914025
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik B stellen den Standardschutz für Licht- und Steckdosenkreise sicher. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, B-Char, 6 A, 6 kA 9914019
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik B stellen den Standardschutz für Licht- und Steckdosenkreise sicher. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, B-Char, 6 A, 10 kA 9916019
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6i eignet sich durch ihr hohes Bemessungsschaltvermögen von 10 kA besonders für den Einsatz in Industrieanlagen. Schalter mit der Auslösecharakteristik B stellen den Standardschutz für Licht- und Steckdosenkreise sicher. Eigenschaften: - hohes Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz in Industrieanlagen; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein-, zwei-, drei- und vierpolig, sowie 1+N, 3+N - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Industrieanlagen und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, B-Char, 20 A, 10 kA 9916024
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6i eignet sich durch ihr hohes Bemessungsschaltvermögen von 10 kA besonders für den Einsatz in Industrieanlagen. Schalter mit der Auslösecharakteristik B stellen den Standardschutz für Licht- und Steckdosenkreise sicher. Eigenschaften: - hohes Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz in Industrieanlagen; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein-, zwei-, drei- und vierpolig, sowie 1+N, 3+N - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Industrieanlagen und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, B-Char, 25 A, 10 kA 9916025
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6i eignet sich durch ihr hohes Bemessungsschaltvermögen von 10 kA besonders für den Einsatz in Industrieanlagen. Schalter mit der Auslösecharakteristik B stellen den Standardschutz für Licht- und Steckdosenkreise sicher. Eigenschaften: - hohes Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz in Industrieanlagen; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein-, zwei-, drei- und vierpolig, sowie 1+N, 3+N - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Industrieanlagen und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, C-Char, 16 A, 6 kA 9914203
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik C sind für Leistungsstromkreise mit hohen Einschalt- bzw. Spitzenströmen optimiert. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, C-Char, 16 A, 10 kA 9916203
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6i eignet sich durch ihr hohes Bemessungsschaltvermögen von 10 kA besonders für den Einsatz in Industrieanlagen. Schalter mit der Auslösecharakteristik C sind für Leistungsstromkreise mit hohen Einschalt- bzw. Spitzenströmen optimiert. Eigenschaften: - hohes Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz in Industrieanlagen; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein-, zwei-, drei- und vierpolig, sowie 1+N, 3+N - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Industrieanlagen und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Gegengewicht für Champ 9921010
Zusatzkomponenten erleichtern die Montage. Das Gegengewicht GGW ist ein Zubehör der Champ-Schwimmschalter. Mit ihm wird das Kabel fixiert und so der Schaltpunkt zum Leeren/Füllen des Behälters eingestellt. Eigenschaften: - einfache Einstellung des Schaltpunktes bei Champ-Schwimmschaltern; - widerstandsfähige Kunststoffbeschichtung; - einfache Montage Montageart: - Montage per Durchführung des Kabels durch die Öffnung des Gegengewichts Einsatzgebiete: Das Gegengewicht wird in Zusammenhang mit den Schwimmschaltern Champ dort eingesetzt, wo eine Einstellung des Schaltpunktes notwendig ist.
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, C-Char, 13 A, 6 kA 9914202
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik C sind für Leistungsstromkreise mit hohen Einschalt- bzw. Spitzenströmen optimiert. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, C-Char, 10 A, 6 kA 9914201
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik C sind für Leistungsstromkreise mit hohen Einschalt- bzw. Spitzenströmen optimiert. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, B-Char, 2 A, 10 kA 9916013
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6i eignet sich durch ihr hohes Bemessungsschaltvermögen von 10 kA besonders für den Einsatz in Industrieanlagen. Schalter mit der Auslösecharakteristik B stellen den Standardschutz für Licht- und Steckdosenkreise sicher. Eigenschaften: - hohes Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz in Industrieanlagen; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein-, zwei-, drei- und vierpolig, sowie 1+N, 3+N - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Industrieanlagen und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, C-Char, 20 A, 6 kA 9914204
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik C sind für Leistungsstromkreise mit hohen Einschalt- bzw. Spitzenströmen optimiert. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, C-Char, 25 A, 6 kA 9914205
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik C sind für Leistungsstromkreise mit hohen Einschalt- bzw. Spitzenströmen optimiert. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Leitungsschutzschalter 1p, C-Char, 32 A, 6 kA 9914206
Leitungsschutzschalter (MCB) schützen Kabel, Leitungen und Installationsgeräte gegen Überlast und Kurzschluss und somit vor Beschädigungen. Die Baureihe DLS 6 bietet eine große Auswahl verschiedener Typen für den Einsatz in Wohn- und Zweckgebäude und im industriellen Bereich. Ihre geringe Bauhöhe bietet viel Platz für die Verdrahtung. Die Leitungsschutzschalter DLS 6 lassen sich durch ihren großen Klemmbereich einfach montieren. Ein breites Angebot an Zubehör sorgt für universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Ausführung DLS 6h für das Handwerk eignet sich mit ihrem Bemessungsschaltvermögen von 6 kA für Verteiler- und Endstromkreise. Schalter mit der Auslösecharakteristik C sind für Leistungsstromkreise mit hohen Einschalt- bzw. Spitzenströmen optimiert. Eigenschaften: - Bemessungsschaltvermögen für den Einsatz im Wohnungsbau; - Zugbügelklemmen mit weitem Klemmquerschnittsbereich für Schienen- und Leitungsverdrahtung auf beiden Anschlussseiten; - Ausführungen ein- und dreipolig; - gestaffelte Bemessungsstromreihe von 6 A - 32 A - spezielle Schnellbefestigung zur Entnahme auch mehrerer Leitungsschutzschalter aus dem unteren oder oberen Schienenverbund; - großes, klappbares Beschriftungsfenster für einen sicheren Halt und Schutz des Etiketts; - Verwendung von handelsüblichen Verdrahtungsschienen; - ON/OFF-Schaltstellungsanzeige am Schaltknebel; - Zubehör rechts nachrüstbar; - kostenlose Beschriftungssoftware Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: - geeignet für den Einsatz in Stromversorgungen für Wohngebäude und Zweck- bzw. gewerblich genutzte Gebäude
Doepke Reiheneinbausteckdose 250 V AC, 16 A 9980028
Diese Steckdosen mit Schutzkontakt eignen sich für den Verteilereinbau. Steckdosen der Baureihe RDS entsprechen DIN 49440. RDS 9 haben einen Klappdeckel zum Schutz vor Fremdteilen. Eigenschaften: - Ausführung für 250 V / 16 A; - Modulbreite 2,5 TE; - Schutzklasse IP 20 Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: Die Einbausteckdosen werden meist in privat und gewerblich genutzten Gebäuden eingesetzt, um in der Verteilung eine Spannungsversorgung für 230-V-Betriebsmittel bereitzustellen (z. B. für Handlampen, Bohrmaschinen usw.).